Diese Datenschutzerklärung gilt für die Seite
http://www.koenigsbrunn.e-pin.eu und deren Unterseiten, im Weiteren als Dienst bezeichnet.

Herausgeber des Dienstes (im Weiteren als Herausgeber bezeichnet):
Stadt Königsbrunn
Marktplatz 7
86343 Königsbrunn
Deutschland

Die vollständige Datenschutzerklärung des Herausgebers sowie Informationen zum Datenschutzbeauftragten können Sie unter https://www.koenigsbrunn.de/datenschutz/ einsehen.

Bereitsteller des Dienstes (im Weiteren als Haines-Leger bezeichnet):
Haines-Leger Architekten Stadtplaner
Mühlwiesenweg 19
97222 Rimpar
Deutschland
https://www.haines-leger.de

 

Anwendungsbereich und allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Regelungen des europäischen und deutschen Datenschutzrechts.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Daten auf unserer Webseite erfragt werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten können und welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen.

Daten der Browser-Software

Das Internet ist eine weltweite Umgebung von elektronischer Kommunikation. Um dies für alle mit dem Internet verbundenen Geräte bereitzustellen, wurden standardisierte Protokolle entwickelt. Ihre Browser-Software übermittelt diverse Informationen über die Browser-Software selbst und das Betriebssystem Ihres genutzten Gerätes. Folgende unvollständige Auflistung soll Ihnen einen Eindruck über die übermittelten Informationen geben:

 

Ein Teil dieser Daten wird auf den Servern des Providers (Mittwald CM Service GmbH & Co. KG) zur Protokollierung unserer Dienste gespeichert. Diese Daten werden in sogenannten Log-Files gespeichert und für statistische Zwecke ausgewertet. Ebenfalls dienen die Log-Files zum Schutz der Server vor unbefugtem Zugriff und Manipulation. Die Log-Files werden nach 30 Tagen von den Servern von Mittwald CM Service GmbH & Co. KG gelöscht.

Speicherung Cookies

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Webseite einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten.Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden nur die Cookies durch Ihren Webbrowser automatisch auf Ihrer Computerfestplatte gespeichert, die für den Betrieb der Webseite aus technischen Gründen erforderlich sind und keine Einwilligung erfordern.

Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch werden durch die Setzung von Cookies personenbezogene Daten an uns übermittelt.

Unser Dienst setzt Session-Cookies ein, um Sie als Nutzer der Webseite identifizieren zu können, ohne dass Sie sich gesondert einloggen müssen. Session Cookies sind temporär und werden automatisch gelöscht, sobald Sie die Webseite verlassen. Die Verwendung dieser Cookies führt nicht dazu, dass der Herausgeber dieses Dienstes neue personenbezogene Daten über Sie als Nutzer der Webseite erhält, sondern um den Betrieb der Webseite sicherzustellen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Verwendung weiterer Cookies ist optional und bedarf Ihrer Einwilligung. Mit der Funktion „angemeldet bleiben“ ermöglichen wir Ihnen die Nutzung der Webseite, ohne sich jedes Mal erneut einloggen zu müssen. Diese Funktion sollten Sie nicht nutzen, wenn der Computer von mehreren Benutzern verwendet wird. Die Funktion „angemeldet bleiben“ ist nicht verfügbar, wenn Sie eine Einstellung verwenden, die gespeicherte Cookies nach jeder Session automatisch löscht.

Sie können die Annahme von Cookies auch zentral über Ihre Browser-Einstellung ablehnen. Eventuell können dann nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten und deren Zweck

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse oder Ihre Postanschrift.

IP-Adressen stellen ein besonderes personenbezogenes Datum dar. Bei dem Besuch unseres Dienstes wird die IP-Adresse bereits übermittelt und verarbeitet. IP-Adressen werden für die Übermittlung von Daten an Sie benötigt. Des Weiteren nutzen wir IP-Adressen zum Schutz unseres Dienstes gegen mögliche nicht autorisierte Nutzung unseres Dienstes.

Weitere verarbeitete Daten, welche jedoch keinen Personenbezug besitzen, sind unter anderem: Informationen und Einstellungen des verwendeten Browsers oder die Bildschirmauflösung des Gerätes.

Weitergabe persönlicher Daten

Wir weisen darauf hin, dass wir auf Anordnung der zuständigen Stelle im Einzelfall berechtigt sind, Auskunft über Daten zu erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

 

Spezielle mit ePIN verbundene Hinweise

Daten der Registrierung

Auf unserer Webseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses verarbeitet:

Für die Registrierung ist nur die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und die Vergabe eines persönlichen Kennwortes notwendig.

Bei der Registrierung werden einmalig für die Auswertung freiwillig abgefragt:

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO.

Die Registrierung dient der Erfüllung des Foren-Nutzungsvertrages, dessen Vertragspartei der Nutzer ist, so dass zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO ist.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, jedoch spätestens ein Jahr nach Beendigung der Bürgerbeteiligung im Rahmen des jeweiligen Projektes (z. B. Stadtentwicklungskonzept).

Als Nutzer haben sie jederzeit die Möglichkeit, durch Mitteilung per E-Mail die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen.

Nutzer-ID

Für die Dauer der Nutzung wird jedem registrierten Nutzer eine fest vergebende Nutzer-ID zugeordnet. Die eingestellten Einträge (Ideen, Kommentare und Bewertungen) und die dazugehörige Nutzer-ID sind für alle Besucher sichtbar.

Eintragen von Ideen, Kommentaren und Bewertungen

Das Eintragen von Ideen, Kommentaren und Bewertungen kann zur Übermittlung von personenbezogenen Daten führen. Die Übertragung Ihrer Daten werden mittels einer (Transport-) Verschlüsselung (SSL/TLS, HASH Funktion) geschützt.

Neben Ihren Ideen, Kommentaren und Bewertungen, und der dazugehörigen Nutzer-ID, werden Ihre IP-Adresse und E-Mail-Adresse gespeichert.

Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls ein Dritter Ihren veröffentlichten Inhalt als rechtswidrig beanstanden sollte. Wir behalten uns ebenfalls vor, Kommentare zu löschen, wenn sie von Dritten als rechtswidrig beanstandet werden.

Ihre IP-Adresse wird beim Kommentieren mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, jedoch spätestens ein Jahr nach Beendigung der Bürgerbeteiligung im Rahmen des jeweiligen Projektes (z. B. Stadtentwicklungskonzept).

Die eingetragenen Ideen, Kommentare und Bewertungen sind über das Internet öffentlich zugänglich, daher besteht die Möglichkeit, dass diese Daten über den Beteiligungszeitraum hinaus weiterverarbeitet werden.

Die Speicherung Ihrer Ideen, Kommentare und Bewertungen erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung im Rahmen der Registrierung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Rechtsgrundlage für die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Auswertung, Dokumentation und Veröffentlichung

Sämtliche Ideen, Kommentare und Bewertungen werden im Anschluss an den Aktionszeitraum im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses zur Erfüllung der öffentlichen Aufgabe der Ortsentwicklung anonymisiert ausgewertet, dokumentiert und veröffentlicht.

 

Online Datenerhebung durch verbundene Dienste und Sicherheitsmaßnahmen

Übermittlung von Daten über das Internet

Das Internet ist eine weltweite Umgebung von elektronischer Kommunikation. Indem Sie diesen hier bereitgestellten Dienst nutzen oder mit uns über elektronische Kontaktformulare kommunizieren, stimmen Sie der nicht verschlüsselten Datenübertragung aller Daten zu. Aufgrund des dem Internet innewohnenden Aufbaus und der Betriebsweise kann es bei der Übertragung von Daten mögliche Zwischenschritte geben. Die veranlasste Datenübertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Anderes gilt nur dann, wenn wir Ihnen einen verschlüsselten Übertragungsweg anbieten. Wir werden stets versuchen diesen Übertragungsweg anzubieten und nutzen aktuelle Technologien um die Übertragung von Daten bestmöglich zu sichern.

Kooperation mit Anbietern von Serverinfrastruktur

Um die Verfügbarkeit unserer Dienste zu gewährleisten, kooperieren wir mit einem Anbieter für Serverinfrastruktur, der Mittwald CM Service GmbH & Co. KG. Die Mittwald CM Service GmbH & Co. KG mit Sitz in der Königsberger Straße 4-6, 32339 Espelkamp, Deutschland, hat mit uns einen Dienstleistungsvertrag über die Speicherung und Verarbeitung von Daten aus unseren Geschäftstätigkeiten geschlossen. Die Daten werden vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem oder nicht genehmigtem Zugriff, Weitergabe, Änderung oder Löschung geschützt. Wir protokollieren die Zugänge, erheben Zugangspasswörter und verschlüsseln Daten, sofern dies nicht unsere Dienste grundlegend beeinträchtigt.

Links zu anderen Webseiten

Die Webseiten dieses Dienstes können Querverweise (sogenannte "Links") auf andere Dienste oder Webseiten enthalten. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf diese Links. Bitte informieren Sie sich gesondert über die Datenschutzhinweise der jeweiligen Links. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter des Dienstes.

Nutzung des Speichers des Anwenders

Aufgrund der in der Browser-Software und im Internet allgemein gegebenen Arbeitsweise und Umsetzung werden Daten von unserem Dienst auf Ihrem System gespeichert. Diese Verhaltensweise wird allgemein als Cache-Speicher bezeichnet und ermöglicht die schnelle Verfügbarkeit bestimmter Daten, vor allem sind dies Bildkacheln für Kartendarstellungen oder größere Bilddateien. Bitte beachten Sie, dass es möglich ist in der Browser-Software diese Verhaltensweise zu deaktivieren. Für weitere Informationen nutzen Sie bitte die Hilfe-Funktion Ihrer Browser-Software. Die auf Ihrem System gespeicherten Daten unterliegen weiterhin dem Urheberrecht der jeweiligen Inhaber. Sie sind daher nicht berechtigt ohne unsere Erlaubnis bzw. die Erlaubnis des jeweiligen Urhebers die Daten unter kommerziellen Gesichtspunkten zu verwenden, zu speichern oder zu verarbeiten.

Nutzung von JQuery

Unser Dienst nutzt die Programmierbibliothek jQuery der JS Foundation (https://js.foundation). Diese Bibliothek wird über die Serverinfrastruktur der JS Foundation bereitgestellt. Das Laden der Programmierbibliothek für unseren Dienst übermittelt die IP-Adresse an einen Server der JS Foundation. Dies ist notwendig um die Bereitstellung des Dienstes zu gewährleisten. Aufgrund der Effizienz wird die Programmierbibliothek von Ihrer Browser-Software für eine bestimmte Zeit gespeichert ("gecached"). Dies bedeutet, dass Sie nicht immer eine Übermittlung Ihrer IP-Adresse an die Server JS Foundation vornehmen. Unser Dienst stellt, soweit dies lizenzrechtlich möglich ist, Programmierbibliotheken über die eigene Serverinfrastruktur bereit.

Nutzung von Font Awesome

Unser Dienst nutzt eine Schriften- und Symbol-Werkzeugkiste (Font- und Icon-Toolkit) des Entwicklers Dave Gandy, das Font Awesome Toolkit https://fontawesome.com (im Weiteren als Font Awesome bezeichnet). Das Font Awesome Toolkit für über die Serverinfrastruktur von Font Awesome bereitgestellt. Das Laden des Toolkits erfordert eine Verbindung zu den Servern von Font Awesome, dies beinhaltet unter anderem Ihre IP-Adresse. Aufgrund der Effizienz wird das Toolkit von Ihrer Browser-Software für eine bestimmte Zeit gespeichert ("gecached"). Dies bedeutet, dass Sie nicht immer eine übermittlung Ihrer IP-Adresse an die Server von Font Awesome vornehmen. Unser Dienst stellt, soweit dies lizenzrechtlich möglich ist, Font- und Icon-Toolkits über die eigene Serverinfrastruktur bereit.

Google Fonts

Dieser Dienst nutzt Google Fonts, eine Schriftartensammlung (Fonts) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Weiteren als Google bezeichnet). Das Laden der Schrift für unseren übermittelt die IP-Adresse an einen Server von Google. Dies ist notwendig um die Bereitstellung des Dienstes zu gewährleisten. Aufgrund der Effizienz wird die Schrift von Ihrer Browser-Software für eine bestimmte Zeit gespeichert ("gecached"). Dies bedeutet, dass Sie nicht immer eine Übermittlung Ihrer IP-Adresse an die Server von Google vornehmen.
Für weitere Informationen zu Google Fonts und deren Nutzung können Sie folgenden Link nutzen: https://developers.google.com/fonts/faq#what_does_using_the_google_fonts_api_mean_for_the_privacy_of_my_users

Unser Dienst stellt, soweit dies lizenzrechtlich möglich ist, Schriftarten über die eigene Serverinfrastruktur bereit.

Nutzung von OpenStreetMap

Unser Dienst von nutzt zur Darstellung von Geo-Daten das Open-Source-Mapping-Werkzeug "OpenStreetMap" (OSM). Damit Ihnen die Karte angezeigt werden kann, wird Ihre IP-Adresse an OpenStreetMap weitergeleitet. Wie OpenStreetMap Ihre Daten speichert, können Sie auf der Datenschutzseite (https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy) von der OpenStreetMap Foundation und aus dem Wiki (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Legal_FAQ) erfahren.

Nutzung von Mapbox

Unser Dienst nutzt auf einigen Unterseiten Mapbox Tiles zur Darstellung interaktiver Karten. Die Mapbox Tiles API ist ein Kartendienst von Mapbox Inc. (Mapbox). Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Webseite einschließlich Ihrer IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die Mapbox Tiles Karten enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Mapbox auf. Der Karteninhalt wird von Mapbox direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Mapbox erhobenen Daten. 

Wenn Sie nicht möchten, dass Mapbox über unseren Dienst Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen.

Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Mapbox, Ihre diesbezüglichen Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Mapbox unter https://www.mapbox.com/privacy/. Dort steht unter Anderem, dass die IP-Adresse des Besuchenden, die Adresse der besuchten Seite, Datum und Uhrzeit und die Seiten, auf die zugegriffen werden, gespeichert werden. Diese Informationen verwendet Mapbox nach eigenen Angaben ausschließlich zur Verbesserung des zur Verfügung gestellten Dienstes für Diagnose- und Analysezwecke. Persönliche Daten gibt Mapbox nicht an Dritte weiter.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit Cookies von Mapbox zu verhindern, indem Sie Cookies Dritter in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren.

 

Betroffenenrechte

Sie haben uns gegenüber das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir in Bezug auf Ihre Person gespeichert haben. Sollten Ihre bei uns gespeicherten Daten unrichtig sein, können Sie Berichtigung, ggf. auch Löschung dieser Daten verlangen. Außerdem können Sie verlangen, dass diese Daten gesperrt werden und damit eine weitere Verarbeitung von uns nur mit Ihrer Einwilligung vorgenommen werden darf. Des Weiteren werden wir Ihnen, wenn Sie dies wünschen, Ihre Daten zu Ihrer weiteren Verwendung zur Verfügung stellen. Auch werden wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch an einen von Ihnen bezeichneten Empfänger übermitteln. Gemäß EU DS-GVO haben Sie als betroffene Person folgende Rechte:

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Übersicht von relevanten Änderungen dieser Datenschutzerklärung

01. Februar 2018: Erstmalige Veröffentlichung der Datenschutzerklärung